Diese Seite anzeigen in : Französisch Niederländisch Deutsch
 
  SUCHE

 
Berufssektoren > Publikationen > Themenbezogenen Veröffentlichungen > Ärztliches Attest Bezüglich der Eignung ...
Berufssektoren Über die FASNK Organigramm Kontakt Beratungsdienst Checklisten "Inspektionen" Eigenkontrolle Finanzierung der FASNK Gesetzgebung Labor Lebensmittel Pflanzenproduktion Pflichterklärung Selbstständige Tierärzte Tierproduktion Zulassungen, Genehmigungen und Registrierungen Praktisches Publikationen Ausschusses Auditausschuss Beratungsauschuss Wissenschaftlicher Ausschuss Verbraucher

Achtung : Die deutsche Fassung der Website der Föderalagentur enthält nur einen Teil der Informationen, die in der französischen oder niederländischen Fassung verfÜgbar sind.



 

Themenbezogenen Veröffentlichungen


Ärztliches Attest bezüglich der Eignung Lebensmittel zu manipulieren
Bei der Einstellung einer Person in einen Betrieb der Nahrungsmittelkette, führt der Betriebs- oder Hausarzt eine ärztliche Untersuchung durch und stellt ein ,,Ärztliches Attest bezüglich der Eignung Lebensmittel zu manipulieren ‘‘ aus.

Für mehr Infos, sehen Sie die Broschüre ein :" Hygiene des Personals in Betrieben der Nahrungsmittelkette".
Veröffentlichungsdatum :  Mai 2012
Aktualisiere : Januar 2015
Seitenanzahl : 1 Seit
Dateiformat : Word
Version papier : Nicht verfügbar


 

Unsere Aufgabe ist es, die Sicherheit der Nahrungsmittelkette und die Qualität unserer Nahrungsmittel zu überwachen, um die Gesundheit der Menschen, Tiere und Pflanzen zu schützen.

Druckversion   |   Änderungsda07.03.2016e -->   |   Nach oben


Copyright © 2002- FAVV-AFSCA. Alle Rechte vorbehalten.